Elisabeth Rothe : Danksagung

Veröffentlicht am 25.Juli 2020

„WAS MAN TIEF IN SEINEM HERZEN BESITZT
KANN MAN NICHT DURCH DEN TOD VERLIEREN“
JOHANN WOLFGANG VON GOETHE0

Elisabeth Rothe
† 14.04.2020

Danke für alle Zeichen der Wertschätzung und Freundschaft,
für die Begleitung, Hilfe und Unterstützung während der Krankheit,
für die Teilnahme an der Trauerfeier und Beisetzung,
für liebevolle Worte, gesprochen und geschrieben,
die großzügigen Geldspenden und ganz besonders
für die vielen Gebete.
Im Namen aller Angehörigen
Kirsten und Christine
Stade und Walldorf, im Juli 2020

Zurück