Elke Krüdener : Danksagung

Veröffentlicht am 11.März 2020

Es gibt Momente im Leben,
da bleibt die Welt für einen Augenblick still und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr wie es war.

Elke
Krüdener
geb. Lühr
* 11. 11. 1941
† 11. 02. 2020

Wir danken von Herzen allen Verwandten, Freunden,
Nachbarn und Weggefährten für die tröstenden Worte,
gesprochen oder geschrieben, für einen Händedruck,
wenn die Worte fehlten, für alle Zeichen der Liebe,
Verbundenheit und Freundschaft, für die vielen Kränze,
Blumen und lieben Zuwendungen.
Unser besonderer Dank gilt Herrn Pastor Neef, welcher in
der Andacht die treffenden und tröstenden Worte für uns
fand und dem Bestattungsinstitut Schlange für die
würdevolle Gestaltung der Trauerfeier.
Günther Krüdener
Martina mit Lukas
Geestenseth, im März 2020

Zurück