Graff : Danksagung

Veröffentlicht am 21.Dezember 2019

Christa

Graff
geb. Dröge
* 16.02.1947
† 15.11.2019

Es ist uns wieder einmal bewusst geworden, wie viele
Menschen Christa achteten und sehr gerne hatten.
Bewiesen haben das die vielen Besucher bei der
Trauerfeier und die vielen vielen Beileidskarten und
Briefe die wir erhalten haben. Die sehr lieb geschriebenen
Zeilen haben uns Kraft und Trost gegeben, auch unsere
Freunde aus Österreich und Bayern haben an uns gedacht.
Danke dafür.
Recht herzlich bedanken möchten wir uns bei unserer
Pastorin Frau Maschke für die tröstenden Worte, die uns
die Gewissheit geben, dass wir wissen, dass unsere
Christa jetzt gut aufgehoben ist. Danke auch an das
Ehepaar Bellett mit ihrem Sohn für die hervorragenden
musikalischen Darbietungen und dem Chor „nach acht“
ebenfalls herzlichen Dank. Auch für die Geldzuwendungen bedanken wir uns sehr und nicht zuletzt dem
Bestattungshaus Berghorn für die würdevolle Gestaltung
der Trauerfeier.
Wir haben meine Ehefrau, unsere Mutter, Oma und
Uroma verloren, aber wir sind sehr sehr dankbar das wir
sie hatten.
Reinhard Graff, Kinder, Enkel und Urenkel
Bad Bederkesa, im Dezember 2019

Zurück