Martin Döscher : Danksagung

Veröffentlicht am 2.November 2019

Martin
Döscher
* 3. Februar 1935
† 22. September 2019

Herzlichen Dank
für die Begleitung auf Martins letztem Weg, für
eine liebevolle Umarmung, für tröstende Worte,
für die schönen Blumen und Kränze, für alle
Zeichen der Liebe und Freundschaft.
Ein besonderer Dank an die Trauerredner David
McAllister, Kai-Uwe Bielefeld, Thorsten Krüger
und Rainer Müller, die mit einfühlsamen, zu
Tränen rührenden, aber auch heiteren Worten
Martin die letzte Ehre erwiesen haben. Albert
Döscher mit der „Quetsche“ und der Männergesangverein sorgten für den musikalischen
Rahmen, danke Euch dafür. Pastor Dietrich
Meier war uns allen in den schweren Stunden
eine große Stütze. Andacht und Abendmahl kurz
vor Martins Tod und auch die beeindruckende
Trauerrede haben uns viel Trost, Kraft und
Zuversicht gegeben. Dem Bestattungsinstitut
Aldag danken wir für die würdevolle Gestaltung
der Trauerfeier, der Inbitterin Frauke Langer,
Dietmar Bräuer, der Familie Volkens und den
Feuerwehren für die Unterstützung - und allen
für die überwältigende Spende zugunsten von
„Vereine Köhlen aktuell“.
Wie sagte ein Freund bei der Verabschiedung so
treffend: „De Truerfier harr Martin op jeden Fall
gefulln.“
Lisa Döscher
und Familie
Köhlen, im November 2019

Zurück