Renate Zock : Danksagung

Veröffentlicht am 11.May 2019

Renate Zock
* 17. Juli 1934
†22. April 2019

Sie ging in Liebe und Würde
Es ist uns im großen Schmerz ein Trost, zu erfahren,
wie viel Liebe, Freundschaft und Wertschätzung meiner Mutter entgegengebracht wurde.
Die vielen Briefe waren für mich eine Zeitreise durch
meine behütete und liebevolle Kindheit.
Ich danke Ihnen/Euch allen sehr…. insbesondere der
Sportgruppe des Ernst-Barlach-Hauses mit der meine
Mutter sehr viel Spaß hatte, dem DHB, Frau Barbara
Steinmetz als Kopf, die großartige Reisen und Vorträge organisiert hat und allem voran den netten Menschen der Hausgemeinschaft des Dieckell-Hauses, die
meinem Vater so lieb zur Seite stehen!
Petra Frank, geb. Zock

Zurück