Christiane Rogalla : Gedenken

Veröffentlicht am 22.Februar 2020

Wie kann ich Dich nur haltend lassen,
von jedem Wunsch und eignem Wollen frei,
mich lösen, wenn ich möcht umfassen,
auf daß ich nichts als Traum und Duft Dir sei.

Ich will erinnern nur, daß Sterne sind,
daß Träume tröstlich und daß Düfte lind,
daß Du gehalten wirst und nichts Dich hält.

Christiane Rogalla
geb. Riehl

* 20. November 1962 † 14. Februar 2020
In Liebe und Dankbarkeit:
Thomas K. Rogalla
Laura, Lisa und Jan mit Samuel
Gertrud Riehl als Mutter
alle Angehörigen sowie Maya
Die Urnentrauerfeier wird am Samstag, dem 29. Februar 2020 um 15 Uhr
in der St. Marien Kirche, Wersaber Dorfstr. 17, 27628 Wersabe, gehalten.
Anstelle lieb gemeinter Kranzspenden wäre eine Zuwendung an
Opal-netz e.V. auf das Konto bei der Volksbank eG Osterholz Bremervörde
IBAN: DE21 2916 2394 0001 8791 00, in Christianes Sinn.
Traueranschrift: Trauerhaus Rogalla, c/o Bestattungen Schlange,
Hafenstraße 142, 27576 Bremerhaven, Tel. 0471-800 9000

Ehrungen und Nachrichten

  • 24-02-2020
    Christiane, mein Kind, ich werde jeden Tag an Dich denken, Du bist immer in meinem Herzen, meinen Gedanken, meinen Gefühlen. Deine Mama
  • 23-02-2020
    Liebe Christiane, mögest Du Frieden haben dort wo Du bist. Von ganzem Herzen Deine Mama
  • 22-02-2020
    Liebe Christiane, Du hast Ruhe gefunden und bist schmerzlos.
Zurück