Elfriede Ehlen : Gedenken

Veröffentlicht am 2.März 2021

Die Stunde ist gekommen, beendet ist Dein Tun,
die Kraft ist Dir genommen, die niemals wollte ruhn.
Stets bescheiden, allen helfend, so hat jeder Dich gekannt.
Ruhe sei Dir jetzt gegeben, schlafe wohl und habe Dank.

Heute entschlief unsere liebe Mama und
Schwiegermutter, Oma und Uroma,
Schwägerin und Tante

Elfriede Ehlen
geb. Hartig
* 16. September 1928 † 26. Februar 2021

Traurig nehmen wir Abschied:
Hans-Dieter und Karin Ehlen, geb. Sahlender
Manfred und Gisela Appenrodt, geb. Ehlen
Werner und Gunda Peper, geb. Ehlen
Gerhard und Birgit Ehlen, geb. Heitkämper
Heino und Marion Ehlen, geb. Steffens
Wilhelm und Iris Ehlen, geb. Bremer
14 Enkel und 14 Urenkel
sowie alle Angehörigen
Stemmermühlen, Tabener Straße 10
Die Trauerfeier und Beisetzung findet
im engsten Familienkreis statt.
Bestattungsinstitut Rathjen, Beverstedt

Zurück