Hans-Dietert Tienken : Gedenken

Veröffentlicht am 19.Dezember 2020

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.

(H. Hesse)

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem guten Vater,
Schwiegervater, Opa, Uropa, Bruder und Schwager.

Hans-Dietert Tienken
* 8. Juli 1932

† 14. Dezember 2020

In stiller Trauer:
Heiko und Regina
Imke und Michael
Olde und Gabie
Maruth und Mohamed
Juliane und Marc
mit Marie und Luisa
Patrick und Aga
mit Macy
27612 Loxstedt, Am Fliesenpadd 5
Aufgrund der aktuellen Lage nehmen wir im engsten Familienkreis
Abschied.
Bestattungsinstitut Koop, Grashoffstraße 8, s 922 170

Ehrungen und Nachrichten

  • 21-12-2020
    Du fehlst
Zurück