Klaus-Günter Oetting : Gedenken

Veröffentlicht am 2.Dezember 2020

Viel zu früh bist Du von uns gegangen
und dabei hattest Du noch so viel vor.
Du wirst immer in unseren Herzen sein,
Du fehlst.

Klaus-Günter Oetting
* 3. 10. 1955

† 28. 11. 2020

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied.
Torben Oetting mit Aileen
Malte Oetting mit Sara und Meta
Karin Oetting, geb. Hansen
Dr. Johanna Wolff-Birkholz, geb. Oetting,
und Dr. Mario Birkholz
Traueranschrift:
Fam. Oetting, c/o Bestattungsinstitut Koop, Grashoffstr. 8, 27570 Bremerhaven
Die Trauerfeier findet am 8. Dezember um 13 Uhr in der Kapelle auf dem
Schiffdorfer Friedhof statt. Die Urnenbeisetzung erfolgt zu einem späteren
Zeitpunkt im engsten Familienkreis.
Klaus hätte sich gewünscht, dass sich alle Freunde von ihm verabschieden
können. Aufgrund der Corona-Regeln können leider nur 25 Personen in der
Kapelle und 25 davor teilnehmen. Wir bitten dies bei der Teilnahme zu berücksichtigen.
Anstelle von Kranz- und Blumenspenden freuen wir uns im Namen von Klaus
über eine Zuwendung für den Schiffdorfer Förderverein für Handball,
IBAN DE75 2925 000107 5113 63, Stichwort Klaus-Günter Oetting.

Ehrungen und Nachrichten

  • 03-12-2020
    Ein liebenswerte​r Mensch ging viel zu früh! Heidi und Helmut Schwiers
Zurück