Klaus Wittschieben : Gedenken

Veröffentlicht am 8.Januar 2020

Ein Leben der Arbeit und Fürsorge hat sich vollendet.
Tischlermeister

Klaus Wittschieben
* 23.2.1934

† 5.1.2020

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem
guten Vater, Schwiegervater, Opa, Uropa und meinem Bruder.
Christa Wittschieben, geb. Werhan
Andree und Birgit Wittschieben
Birgit und Hermy Heusmann
Enkel, Urenkel
und alle Angehörigen
27607 Geestland, Debstedt, An der Alten Mühle 12
Die Beerdigung findet am Sonnabend, dem 11. Januar 2020, um 10.00 Uhr von der
Debstedter Kirche aus statt.
Von Beileidsbekundungen am Grabe bitten wir abzusehen!
Im Anschluss an die Beisetzung bitten wir zur gemeinsamen Kaffeetafel in das
Gasthaus „Zur Linde“ in Debstedt.
Bestattungshaus Berghorn s 0800 92 94 000

Ehrungen und Nachrichten

  • 11-01-2020
    In diesen schweren Stunden des Abschiednehm​ens sind all meine Gedanken bei Euch. Ich wünsche Euch meine allerherzlic​hstes Beileid und viel Kraft für die nächste Zeit. Bernd Krüger zzt. Diana Klinik Bad Bevensen
Zurück