Olga Sczepanski : Gedenken

Veröffentlicht am 7.April 2018

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben nicht mehr selbst
gestalten kann, ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.

Olga Sczepanski

geb. Gerdes
* 15. Januar 1927 † 2. April 2018
In Liebe und Dankbarkeit:

Hella und Alfred Wendt
Elke Schulikow
Ute und Wolfgang Bröcker
Anja und Ghassan Akil
Wilfried Schröder
und alle Enkelkinder
Geestenseth
Die Trauerfeier findet im engsten Kreise statt.
Bestattungsinstitut Aldag, Geestenseth

Zurück