RichardGermaschek : Gedenken

Veröffentlicht am 2.May 2019

„Einschlafen dürfen, wenn man müde ist.
Eine Last fallen lassen können,
die man lange getragen hat,
das ist eine tröstliche, eine wunderbare Sache.
(Hermann Hesse)
Wir nehmen Abschied von meinem lieben Mann, unserem lieben Vater,
Schwiegervater, Opa, Schwager und Onkel

Richard Germaschek
* 30. Januar 1934

† 29. April 2019

In Liebe:
Hella Germaschek
Heidrun Schumacher, geb. Germaschek und Dirk
Jürgen Germaschek mit Celine
Heinz und Ingrid Rosebrock
Nichten und Neffen
und alle, die ihn lieb hatten.
Die Trauerfeier findet am Samstag, dem 4. Mai 2019 um 10:30 Uhr in der
St. Laurentius-Kirche Dedesdorf statt.
Anschließend erfolgt die Beisetzung auf dem Friedhof.
Von lieb gemeinten Beileidsbekundungen am Grabe bitten wir abzusehen.
Im Anschluss laden wir zur gemeinsamen Kaffeetafel in die
Gaststätte Campsen in Eidewaden ein.
Bestattungshaus Lacrimare 04744 / 820207

Ehrungen und Nachrichten

  • 02-05-2019
    Es ist schwer bei einem solchen Anlaß tröstende Worte zu finden, aber ich möchte euch meine herzliche Anteilnahme aussprechen und euch viel Kraft und Zuversicht wünschen. Matthias wantje mit familie
Zurück