Bürgermeister a. D.Moritz Thape : Nachruf

Veröffentlicht am 16.November 2019

Der Senat der Freien Hansestadt Bremen nimmt Abschied von

Bürgermeister a. D.

Moritz Thape
*19.2.1920

† 8.11.2019

Das Land Bremen verliert mit Moritz Thape einen Politiker, der sich engagiert und tatkräftig
für das Bundesland eingesetzt hat. Moritz Thape gehörte von 1965 bis 1975 als Senator für
Bildung, Wissenschaft und Kunst, ab 1975 als Senator für Bildung sowie von 1979 bis 1985
als Senator für Finanzen und gleichzeitig Bürgermeister der Bremer Landesregierung an.
Moritz Thape hat sich im besonderen Maße für die Gründung der Universität Bremen
einge-setzt und mit der Einführung neuer Strukturen die Neuaufstellung des Schulsystems
ange-schoben. Dank seines Wirkens wurden mit der Berücksichtigung Bremens bei den
Bundeser-gänzungszuweisungen wichtige Grundlagen für die Konsolidierung der
bremischen Haushalte geschaffen.
Der Verstorbene war trotz seines hohen Alters bis zuletzt in der Öffentlichkeit präsent und hat
die aktuelle Politik begleitet.
Bremen und Bremerhaven werden Moritz Thape ein ehrendes Andenken bewahren. Den
Angehörigen gehört unser Mitgefühl.
Für den Senat der Freien Hansestadt Bremen
Dr. Andreas Bovenschulte
Bürgermeister
Präsident des Senats

Dr. Maike Schaefer
Bürgermeisterin
Senatorin für Klimaschutz, Umwelt,
Mobilität, Stadtentwicklung und
Wohnungsbau

Die Trauerfeier zum Gedenken an Bürgermeister a. D. Moritz Thape findet statt am
Mittwoch, 27. November 2019, um 14.00 Uhr in der Oberen Halle des Rathauses.
Die Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen.

Zurück