Ewald von Glahn : Nachruf

Veröffentlicht am 25.May 2019

Wir erhielten die traurige Nachricht,
dass unser langjähriges Mitglied verstorben ist.

Ewald von Glahn
In seiner 50-jährigen Vereinzugehörigkeit widmete er
sich vornehmlich dem Fußball.
Unter seiner Führung blühte unsere Fußballabteilung
auf. Er sorgte mit seiner netten Art dafür, dass immer
wieder Spieler den Weg zum TSV fanden.
Über den Kreis hinaus, war er auch als Schiedsrichter
sehr bekannt.
Als Rentner unterstützte er unsere Erste und unsere
Jugend als Zuschauer und Gönner, wann immer er
konnte.
Wir verlieren einen ganz Großen im TSV.
Lieber Ewald, wir vermissen Dich,
aber wir werden Dich nie vergessen.
Der Vorstand
TSV Debstedt e. V.

Zurück