Felicitas von Kotzebue : Nachruf

Veröffentlicht am 25.Januar 2020

Selig, wer sich vor der Welt
Ohne Haß verschließt,
Einen Freund am Busen hält
Und mit dem genießt,
Was, von Menschen nicht gewußt
Oder nicht bedacht,
Durch das Labyrinth der Brust
Wandelt in der Nacht.
(J.W. von Goethe)

Felicitas von Kotzebue
Sie war unsere Freundin.

So viel durften wir über Jahrzehnte hinweg teilen.
So reich hat sie uns beschenkt:
mit ihrem Enthusiasmus und ihrer Entdeckerfreude,
mit ihrem Liebesreichtum und ihrer Hilfsbereitschaft,
mit ihrem Großmut und ihrer Wahrhaftigkeit.
Doris und Anne-Sophie Adloff
Eberhard Holbein und Eva Schimmelpfennig
Wir sind voller Liebe und Dankbarkeit und Trauer.

Zurück