Heinz Morgenstern : Nachruf

Veröffentlicht am 10.August 2018

Heinz Morgenstern
Wir nehmen Abschied!
Unvergessen ist das Engagement und die Initiative, die Heinz Morgenstern mit
Unterstützung des Verkehrsvereins Nordseebad Wremen unter Friedrich Lübs
und mit der Unterstützung seiner Kameraden in den ersten Jahren der
touristischen Entwicklung in Wremen für den Aufbau der DLRG-Station
am Wremer Strand gezeigt hat. Er hat diese maßgeblich ins Leben gerufen,
aufgebaut und entwickelt. Diesem initialen Engagement verdanken wir
die gute, ununterbrochene Zusammenarbeit mit der DLRG (Bezirk Bhv.) an
unserem Badestrand in Wremen bis zum heutigen Tage.
Gerne erinnern sich unsere älteren Mitglieder auch an Heinz Morgensterns
ersten Watttaufen, die seit 1959 in Wremen abgehalten werden und bis heute in
seinem Sinne fortbestehen und ein alljährliches Strandereignis sind.
Heinz Morgensterns Einsatz behalten wir in ehrendem Gedenken.
Jan-Hinrik Dircksen
1. Vorsitzender des
Verkehrsvereins Nordseebad Wremen e. V.

Hanke Pakusch
Ortsbürgermeister
Nordseebad Wremen

Zurück