Hermann Möhlmann : Nachruf

Veröffentlicht am 1.September 2018

Wir müssen Abschied nehmen von unserem
Oberdeichgräfen des Deichverbandes Land Wursten und Vorstandsmitglied des
Kreisverbandes der Wasser- und Bodenverbände

Hermann Möhlmann

Mit ihm verlieren wir einen Mann mit großer Erfahrung, einen klugen Ratgeber.
20 Jahre setzte er sich als Oberdeichgräfe unermüdlich und unbeirrbar für uns alle ein. Dass
wir heute sicherer als je zuvor hinter unseren Deichen leben können, ist zu einem erheblichen
Anteil sein Verdienst.
Der Verstorbene war ebenfalls 17 Jahre Vorstandsmitglied in unserem Kreisverband. In
dieser Zeit hatte er sich aufgeschlossen und mit viel Umsicht für die Entwicklung und
Gestaltung des Kreisverbandes engagiert.
Wir verdanken ihm viel, unsere Bevölkerung, der Deichverband und der Kreisverband haben
von seiner ehrenamtlichen Tätigkeit profitiert. Seine scheinbar unendliche Schaffenskraft ist
erloschen. Sein Tod bewegt uns tief. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Aufdiesem Wege sagen wir alle ihm ein letztes Danke.
Deichverband
Land Wursten

Kreisverband
der Wasser- und Bodenverbände
im Altkreis Wesermünde

Rosenhagen
Deichgräfe

Ströer
Geschäftsführer

Hancken
Verbandsvorsteher

Zurück