Horst-Willi Jung : Nachruf

Veröffentlicht am 22.Dezember 2018

Wer einen Fluss überquert,
muss die eine Seite verlassen.
Mahatma Gandhi

Wir sind traurig und müssen Abschied nehmen von unserem
langjährigen Mitarbeiter und Bewohner

Horst-Willi Jung

der am 14.12.2018 im Alter von 60 Jahren verstorben ist.
Herr Jung war von 1988 bis 2017 in unseren Werkstätten beschäftigt. Seit 1998 wurde er in unserem Wohnbereich begleitet, erst im
Walter-Mülich-Haus, dann im Außenwohnbereich und zuletzt in
der Wohnstätte Kleiner Blink. Fast 30 Jahre erlebten wir einen
willensstarken Menschen, der trotz nachlassender Kräfte seinen
Lebensmut und seinen Humor nicht verlor.
Herr Jung wurde von allen Menschen in seinem Umfeld sehr
geschätzt. Wir werden uns gerne an ihn und seine Begeisterung für
den FC Bayern München erinnern.
Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.
MitarbeiterInnen, Bewohnerbeirat,
Werkstattrat, Betriebsrat
Geschäftsführer
Heiko Reppich

Vors. Gesellschaftervers.
Marco Seefeldt

Zurück