Ingrid Busboom : Nachruf

Veröffentlicht am 7.November 2018

Die Bremische Bürgerschaft trauert um ihre ehemalige Kollegin

Ingrid Busboom
Ingrid Busboom gehörte von 1983 bis 1991 und von 1993 bis 1995
für die SPD der Bürgerschaft an. Die gelernte Rechtsanwalts- und
Notariatsgehilfin engagierte sich in zahlreichen Deputationen u.a.
für die Wirtschaft, den Umweltschutz und Bildung. Auf lokaler
Ebene setzte sie sich leidenschaftlich im Ortsverein Arsten für die
Belange ihres Ortsteils ein.
Die Bremische Bürgerschaft wird das Andenken ihrer ehemaligen
Kollegin in Ehren halten.
Bremische Bürgerschaft
Landtag der Freien Hansestadt Bremen
Christian Weber
Präsident

Zurück