Irmgard Gaertner-Fichtner : Nachruf

Veröffentlicht am 29.Dezember 2018

Der Senat der Freien Hansestadt Bremen nimmt Abschied von

Senatorin a. D.

Irmgard Gaertner-Fichtner
* 27. 1. 1930

† 16. 12. 2018

Das Land Bremen verliert mit Irmgard Gaertner-Fichtner eine Politikerin,
die sich engagiert und tatkräftig für das Bundesland eingesetzt hat. Irmgard Gaertner-Fichtner gehörte in den Jahren 1992 bis 1995 der Bremer
Landesregierung als Senatorin für Gesundheit, Jugend und Soziales an.
In den Jahren ihres aktiven politischen Wirkens hat sich die Wahlbremerin
ein hohes Ansehen erworben und sich auch nach ihrer Amtszeit mit einem
besonderen Engagement für die sozialen Belange der Bürgerinnen und
Bürger über die Landesgrenze hinaus im Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt eingesetzt.
Bremen und Bremerhaven werden Irmgard Gaertner-Fichtner ein ehrendes Andenken bewahren. Den Angehörigen gehört unser Mitgefühl.
Für den Senat der Freien Hansestadt Bremen
Dr. Carsten Sieling
Bürgermeister
Präsident des Senats

Karoline Linnert
Bürgermeisterin
Senatorin für Finanzen

Zurück