Moritz Thape : Nachruf

Veröffentlicht am 16.November 2019

Die Bremische Bürgerschaft trauert um ihren ehemaligen Kollegen

Moritz Thape

Bürgermeister a.D.
Moritz Thape war von 1959 bis 1965 und von 1985 bis 1987 für die
SPD Mitglied der Bremischen Bürgerschaft. Zwischen 1965 und
1985 gehörte er 20 Jahre dem Bremer Senat an. Die parlamentarische
Arbeit des gelernten Journalisten Moritz Thape konzentrierte sich auf
die Deputationen für Finanzen, Inneres und Wirtschaft.
Moritz Thape hat über viele Jahre die bremische Nachkriegspolitik
mit geprägt. Streitbar, immer gradlinig, unbeirrbar hinterließ er nachhaltige Spuren, besonders mit seinem Anteil an der Gründung der
Universität Bremen. Als erster Politiker wurde er deren Ehrenbürger.
Bis ins höchste Alter war er ein informierter und humorvoller
Gesprächspartner. Die Abgeordneten der Bremischen Bürgerschaft
werden das Andenken ihres ehemaligen Kollegen in Ehren halten.
Bremische Bürgerschaft
Landtag der Freien Hansestadt Bremen
Frank Imhoff
Präsident

Zurück