Sonja Staab : Nachruf

Veröffentlicht am 8.August 2018

Wenn ihr mich sucht, sucht mich in eurem Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein.
Rainer Maria Rilke
Traurig nehmen wir Abschied von unserer Beschäftigten

Sonja Staab
die am 28. Juli 2018 allzu früh und unerwartet im Alter von
63 Jahren verstorben ist.
Frau Staab war über 14 Jahre in unseren Werkstätten beschäftigt
und arbeitete zuletzt in der Metallwerkstatt.
Aufgrund ihrer zurückhaltenden, hilfsbereiten und gewissenhaften
Art war sie hoch angesehen und ein fester Bestandteil unserer
Gemeinschaft. Die Verantwortungsbereitschaft mit der sie sich um
andere kümmerte, wird uns in respektvoller Erinnerung bleiben.
Unser Mitgefühl gilt ihren Angehörigen und Freunden.
MitarbeiterInnen, Bewohnerbeirat,
Werkstattrat, Betriebsrat
Geschäftsführer
Heiko Reppich

Vors. Gesellschaftervers.
Alexander zu Putlitz

Zurück