Martin Honnen : Danksagung

Veröffentlicht am 2.Oktober 2021

Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen der Mitmenschen.
Albert Schweitzer

Martin Honnen

Danke

* 11. Februar 1927

† 5. September 2021

sagen wir allen, die in stiller Trauer mit uns Abschied genommen haben und ihre Verbundenheit
und Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pastor Bloedhorn für die persönliche und berührende
Traueransprache, dem Bestattungsinstitut Bullwinkel für die würdevolle Gestaltung der
Trauerfeier, Eva, die uns und vor allem Martin in schweren Stunden beigestanden hat, all den
freiwilligen Helfern für das Herrichten des Weges zur Grabstelle, den Sargträgern sowie den
Campern für das bewegende Spalierstehen an der Kirche und am Grab.
Durch die Geldgaben zur Trauerfeier und einen hohen Sammelbetrag der Camper wird seitens
des Campingplatzes ein Erinnerungsdenkmal aufgestellt. Eine herzliche Geste, die uns viel
bedeutet.
Familie Honnen und alle Angehörigen
Hof Heesen, im Oktober 2021

Zurück