Brunhilde Buchholz : Gedenken

Veröffentlicht am 26.Juni 2021

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für uns alle.

Brunhilde Buchholz
geb. Kuhr
* 1. Mai 1925 † 24. Juni 2021

Stubben, Elfershuder Straße 18

Wir sind dankbar für die lange Zeit,
die wir mit ihr verbringen durften.
In stiller Trauer:
Gisela Kaminski, geb. Buchholz
Timo und Bente mit Loris und Jonte
Ralf und Susanne mit Pia und Daniel
sowie alle Angehörigen

Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet
im engsten Familien- und Freundeskreis statt.
Bestattungsinstitut Rathjen, Beverstedt

Zurück