Frieda Luerßen : Gedenken

Veröffentlicht am 2.Oktober 2021

Wenn die Füße zu müde sind, noch Wege zu gehen,
die Gedanken zu schwach, die Welt zu verstehen,
wenn das Alter geworden zur Last und zum Leid,
spricht der Herr, unser Gott: Komm zu mir, es ist Zeit.

Frieda Luerßen
geb. Hillmann
* 22. Dezember 1934
† 28. September 2021

Wir sind dankbar für die vielen schönen Jahre, die Du uns begleitet hast und die Liebe,
die Du uns gegeben hast.
Nun müssen wir Abschied nehmen und sind unendlich traurig.
Aber in unseren Herzen wirst Du immer bei uns sein.
Hans Scharffetter
Claus und Christiane Luerßen
Sophie und Carsten Helms
Ulrike und Wolfgang Campe
Astrid und Uwe Heißenbüttel
und alle Enkel und Urenkel
27628 Uthlede, Achterstraße 1
Die Trauerfeier findet im engsten Familien- und Freundeskreis statt.
Von liebevoll zugedachten Blumengrüßen bitten wir abzusehen.
Bestattungsinstitut Sonnenburg, Koppelsberg 1, 28790 Schwanewede

Ehrungen und Nachrichten

  • 12-10-2021
    Begrenzt ist das Leben, doch unendlich die Erinnerung. Ruhe sanft. liebe Frieda! Elli Meyer, Bremen (Uthlede)
Zurück