Heinrich Rosenhagen : Gedenken

Veröffentlicht am 31.Juli 2021

De Regenbogen

"An de anner Siet vun Regenbogen
liggt dat Paradies.
Dat maak ik mi as lüttje Jung
jümmer sülvens wies.

In Droom flöög ik nan Regenbogen,
seil sachtens dör dat All,
un weer ik köört vört Paradies
keem jümmer ik to Fall.

De anner Siet vun Regenbogen
de schaff ik ganz gewiss,
wenn miene Tied hier up de Eer
een dags to ennen is."

Heinrich Rosenhagen
* 5. August 1939 † 29. Juli 2021
in Kransmoor

Wir sind dankbar, dass er für uns da war.
Er wird uns sehr fehlen.

Lore Rosenhagen, geb. Ohlendieck
Anne und Claas Festerling mit Lotta und Pelle
Sylvia und Rüdiger Rosenhagen mit Joscha
Kirsten und Georg Ahlers
sowie alle Angehörigen
Traueranschrift: L. Rosenhagen, c/o Bestattungsinstitut Rathjen,
Wachholzer Straße 6, 27616 Beverstedt
Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet
im engsten Familien- und Freundeskreis statt.
Anstelle von freundlich zugedachten Kränzen und Blumen bitten wir um eine Spende
für das Osterholzer Palliativnetz e.V., IBAN: DE21 2916 2394 0001 8791 00
Stichwort: Heinrich Rosenhagen

Zurück