Lisa Kromminga : Gedenken

Veröffentlicht am 23.Oktober 2021

Einschlafen dürfen, wenn man sein Leben
nicht mehr selber gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.

(Hermann Hesse)

Lisa Kromminga

geb. Schnibbe
* 6. April 1931 † 16. Oktober 2021
Ein Leben voller Fürsorge und Tatkraft ging zu Ende.
Danke für Deine Liebe und Wärme.
In Liebe und Dankbarkeit:
Rita
Heinz mit Antje
Johannes und Matthias mit Lara
Familie Schnibbe
Familie Nordmann
alle Angehörigen
und alle, die sie lieb hatten
Traueranschrift: Heinz Kromminga, Lüderitzstr. 15, 28213 Bremen
Die Trauerfeier findet am Montag, 1. November 2021,
um 14 Uhr in der Trauerhalle des Bestattungshauses
Lacrimare, Bahnhofstraße 40, Loxstedt, statt.
Im Anschluss laden wir zur gemeinsamen Kaffeetafel
in das Hotel Haus am See, Stotel.
Wir bitten alle Gäste einen entsprechenden
3G Nachweis mitzubringen.
Anstelle freundlich zugedachter Blumen und Kränze bitten wir
um eine Spende an das Elisabeth-Haus in Bremerhaven. Hier wurde
Lisa in den letzten Jahren wirklich toll und liebevoll versorgt.
IBAN: DE39 2925 00010436 90 Verwendungszweck:
Trauerfall Lisa Kromminga- Spende.
Die Urnenbeisetzung erfolgt später im engsten Familienkreis.
Bestattungshaus Lacrimare 04744 - 820207

Zurück