Irmtraud Peinecke : Nachruf

Veröffentlicht am 16.Dezember 2021

Einschlafen dürfen,
wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.
Wir nehmen Abschied von meiner
Schwester, Schwägerin und Tante.
In stillen Gedenken an

Irmtraud Peinecke
geb. Jürgens

Lothar und Brigitte Jürgens und Familie

Zurück