Opa Rudolf : Nachruf

Veröffentlicht am 16.April 2022

„Grüß schön - da oben - und sag, wir hätten schon ´ne Katze.“

Opa Rudolf
Du warst unser Mundharmonika-spielender Opa, der uns als begeisterter Jäger und
Naturliebhaber mit auf jeden Hochsitz nahm und mit uns Fuchs und Hase spielte.
Autofahrten wurden spontan durch Wildtiere, die es zu beobachten und erläutern galt,
unterbrochen. Es war dir nie zu spät, uns von der Disko abzuholen. Der Kamm,
den du IMMER in der Tasche trugst, war bis zum Schluss dein Begleiter.
Du wirst uns fehlen, lieber Opa – nicht nur, weil du „Schlau wie ein Mensch“ warst
und „Oma im Keller Brikett wusch“. Du und deine Sprüche waren einmalig und
sie machen dich unsterblich: „Gute Nacht, Opa, das Geld liegt auf der Fensterbank“.
Sabine, Wiebke, Insa, Maike, Malte & Thorben

Zurück